Mitmischen

Für alle

Die Kooperationspartner von Augenblick mal! 2019 GRIPS Theater, Theater Strahl und THEATER AN DER PARKAUE haben zu den eingeladenen Inszenierungen Formate entwickelt, die Kinder, Jugendliche, Eltern, Lehrer˟innen, Erzieher˟innen und das Fachpublikum zur Beteiligung einladen.
Mitmischen erwünscht!

Das Festivalprogramm zum Download.


Nach der Vorstellung öffnet sich die Bühne für Familien und Fachbesucher˟innen. Gemeinsam tauchen wir spielerisch in die Welten der Inszenierungen ein. Wie die Schauspieler˟innen im Stück, begeben wir u… [Weiterlesen →]
  • 11.05 11:45 Uhr
    THEATER AN DER PARKAUE / Bühne 2
Die Kinder des KinderTheaterRat werden an vier Tagen das Festival als Expert˟innen für ihre Lebenswirklichkeit, also aus Kinderperspektive, begleiten. Das interaktive Nachbereitungsformat Blick’s mal… [Weiterlesen →]
  • 11.05 12:15 Uhr
    GRIPS Podewil
    Begrenzte Teilnehmer˟innenzahl!
Muss leider entfallen! Eine Stunde vor der Vorstellung von GIRLS BOYS LOVE CASH wird der Wohnwagen eröffnet. Die Jugendlichen treffen auf das Publikum. Das Publikum trifft auf die Jugendlichen. In … [Weiterlesen →]
  • 11.05 14:00 Uhr
    Muss leider entfallen!
Die Kinder des KinderTheaterRat werden an vier Tagen das Festival als Expert˟innen für ihre Lebenswirklichkeit, also aus Kinderperspektive, begleiten. Das interaktive Nachbereitungsformat Blick’s mal… [Weiterlesen →]
  • 12.05 12:15 Uhr
    GRIPS Podewil
    Begrenzte Teilnehmer˟innenzahl!


Hingucker!

@Theater Strahl

Die Zielgruppe meldet sich zu Wort

Zehn Berliner Jugendliche begleiten Augenblick mal! 2019. Sie besuchen Inszenierungen, nehmen am Rahmenprogramm teil und treffen sich mit Theatermacher˟innen und mit Publikum. Ihre Eindrücke, Erfahrungen, Haltungen und Kritiken werden in der täglich erscheinenden Festivalzeitung Hingucker veröffentlicht.

Während der gesamten Festivalzeit @THEATER AN DER PARKAUE, GRIPS Theater, Theater Strahl

BLICKKONTAKT – ein Modellprojekt

Theaterfortbildung für Berliner Lehrer˟innen im Rahmen des Augenblick mal! 2019
7. - 10. Mai 2019
  
Die drei Kooperationspartner und Spielorte von Augenblick mal! 2019! laden erstmals gemeinsam 20 Berliner Lehrer˟innen aller Schulformen zu vier intensiven Theaterfortbildungstagen ein. Der Schwerpunkt der qualifizierten Weiterbildung liegt auf der Rezeption von Theater in seinen vielfältigen Ausprägungen und den Möglichkeiten der Integration dieser Kunstform in den Schulalltag.  Gemeinsam mit den Theaterpädagog˟innen von Theater Strahl, GRIPS Theater und dem THEATER AN DER PARKAUE erleben die Lehrer˟innen unterschiedliche Inszenierungen, Vermittlungsangebote, Künstler˟innenkontakte und sind Teil des Fachdiskurses auf dem wichtigsten deutschsprachigen Kinder- und Jugendtheaterfestival.

Anmeldung und Information unter: fortbildung@grips-theater.de

Auf ins Theater!

@FRATZ International/Theater o.N., GRIPS Theater

Fachtag für Studierende und angehende Erzieher˟innen

FRATZ International und Augenblick mal! laden Studierende und angehende Erzieher˟innen zu einem Fachtag ein, um gemeinsam Theaterkunst für das jüngste Publikum unter drei Jahren zu erkunden. In Vorstellungsbesuchen entdecken die Teilnehmenden die unterschiedlichen ästhetischen Mittel dieser noch jungen Theaterform und tauschen sich in spielpraktischen Workshops und Gesprächssituationen intensiv über das Gesehene aus.

Inszenierungsbesuche:
Im Rahmen von FRATZ International: Vier sind hier (GRIPS Theater Berlin) im Podewil sowie ein internationales Gastspiel.
Im Rahmen von Augenblick mal! 2019: Klangstücke: Klangquadrat und Schnürchen (Theater o.N. & Gäste) in den Sophiensælen.

Der genaue Tagesablauf wird noch bekannt gegeben. Die Anzahl der Teilnehmer˟innen ist begrenzt.
Eine Kooperation mit FRATZ International, GRIPS Theater u.a. mit der Alice-Salomon-Hochschule, Berlin

Termine


Dienstag 07.5

Mittwoch 08.5

Donnerstag 09.5

Freitag 10.5

Samstag 11.5

Sonntag 12.5